HJB Fakten
Home  •  Presse  •  Impressum
Kontrovers. Meinungsfreudig. Gegen den Strom.
Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Als sich der Verleger Hansjoachim Bernt entschloß, eine deutsche Ausgabe von »Zum Abschuß freigegeben« von Geert Wilders zu veröffentlichen, war ihm bewußt, auf Widerstände zu treffen. Das Ausmaß der Feindseligkeiten und absurden Begebenheiten überraschte aber auch ihn.
Lesen Sie in seiner Dokumentation, was geschehen kann, wenn man in Deutschland vom Recht auf freie Meinungsäußerung Gebrauch macht:
Sicherheitskräfte, die schon Wochen vor dem angekündigten Erscheinungstermin des Buches im beschaulichen Radolfzell Flugblätter mit Verhaltensempfehlungen verteilen und genau dadurch Panik verbreiten. Rucksack tragende TÜV-Mitarbeiter, die mit Terroristen verwechselt werden. Eine Ausgabe des Südkurier, in der die Vertreibung des Verlegers aus Radolfzell aus Gründen der »Hygiene« diskutiert wird. Ein Gemeinderat, der über ein Buch berät, das er nicht kennt. Ein Vermieter, der dem Verlag den Mietvertrag kündigt. Weiter ...





www.hjb-fakten.de